MVK SYSTEM

WLAN Mes­sung, Instal­la­tion und Feh­ler­be­he­bung durch die MVK SYSTEM GmbH

2015 wer­den mobile End­ge­räte den Haupt­teil der WLAN Kon­nek­ti­vi­tät in Fir­men­netz­wer­ken aus­ma­chen.
Um die­ser Ent­wick­lung fol­gen zu kön­nen, benö­ti­gen viele betrieb­lich genutzte, draht­lose Umge­bun­gen eine kom­plette Über­ho­lung, damit eine umfas­sende, draht­lose Sig­nal­de­ckung bei hohen Geschwin­dig­kei­ten gelie­fert wer­den kann, ohne dabei die Sicher­heit zu ver­lie­ren. Im Fokus steht hier auch die Sicher­heit beim inter­nen Gebrauch des WLAN-Netzwerks.
Frü­her als beson­de­rer Kom­fort gedacht, wur­den draht­lose Netz­werke an weni­gen, bestimm­ten Stand­or­ten im Unter­neh­men zur Ver­fü­gung gestellt. Die­ser Umstand befin­det sich in einer rasan­ten Wand­lung. Heute und in Zukunft, wer­den immer mehr WLAN-Hochleistungs-Anwendungen wie; Sprach-, Video– und Daten-Services, Ver­wen­dung fin­den. Auch die Popu­la­ri­tät der mobi­len Ver­brau­cher­ge­räte trägt zu einer erhöh­ten W-LAN-Nutzung bei. BYOD (Bring Your Own Device). Hier wer­den immer mehr pri­vate, mobile End­ge­räte der Mit­ar­bei­ter für ein­fa­che, dienst­li­che Zwe­cke genutzt, dies for­dert mehr Band­breite und mehr Sicher­heit.
Die MVK SYSTEM GmbH hat die­sen Trend früh­zei­tig erkannt und unter­stützt ihre Kun­den bei der Ent­wurfs– und Aus­füh­rungs­pla­nung ihrer draht­lo­sen Netz­werke. Heut­zu­tage geht es nicht nur um die Sig­nal­dichte, son­dern auch um eine gute Qua­li­tät, mög­li­che Stör­fak­to­ren wie benach­barte W-LAN´s, Mikro­wel­len, draht­lose Tele­fone, AV Trans­mit­ter oder sogar Über­wa­chungs­ka­me­ras kön­nen Ihr draht­lo­ses Netz­werk stö­ren und soll­ten in einer WLAN-Spektrumanalyse ermit­telt wer­den.
Um eine hohe Dienst­güte (Qua­lity of Ser­vice) Ihres draht­lo­sen Netz­werks zu garan­tie­ren, ver­wen­den unsere Spe­zia­lis­ten die “WLAN Site Sur­vey”, die füh­rende Soft­ware in Sachen W-LAN Pla­nung der Firma Eka­hau. Eine der wich­tigs­ten Neu­hei­ten ist hier der neue Auto-Planer. Der Auto-Planer schlägt die opti­ma­len Stand­punkte für Access-Points mit den zuge­hö­ri­gen Kanal­be­le­gun­gen vor. Das Sys­tem arbei­tet drei­di­men­sio­nal und eig­net sich auch für mehr­ge­schos­sige Gebäude.
Vor­teile von draht­lo­sen Netz­wer­ken für Ihr Unter­neh­men: Erwei­te­rung von fest­ver­ka­bel­ten Net­zen mit allen dort zur Verfügung ste­hen­den Ser­vices, schnelle und leichte Imple­men­tie­rung, höhere Produktivität der Mit­ar­bei­ter, mobi­ler Zugriff auf Infor­ma­tio­nen jeder­zeit, kostengünstig im Betrieb, keine Lei­tungs­boh­run­gen bei Gebäu­de­schutz, schnelle und effi­zi­ente Ein­bin­dung von neuen Mit­ar­bei­tern, leicht ska­lier­bar, keine kos­ten­in­ten­si­ven Neu­ver­ka­be­lun­gen.
Die Ein­rich­tung einer W-LAN-Infrastruktur bedeu­tet für große und kleine Unter­neh­men ein PLUS im Wett­be­werb. Nut­zen Sie die lang­jäh­rige Erfah­rung der MVK SYSTEM GmbH.

Dekra
Diese Seite verwendet Cookies: Details ansehen. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.