MVK SYSTEM

Logo Corning

Die MVK Sys­tem GmbH gehört zum Corning–Netz­werk aus­ge­wähl­ter Installateure

Corning steht für höchste Qua­li­tät. Mit sei­nen Pro­duk­ten gehört das Unter­neh­men zur Welt­spitze in sei­nem Seg­ment. Um die­sen Anspruch auch bei und nach der Instal­la­tion von Corning Fabri­ka­ten gewähr­leis­ten zu kön­nen, zer­ti­fi­ziert Corning aus­ge­wählte Installations-Unternehmen durch die Auf­nahme in das “Netz­werk aus­ge­wähl­ter Instal­la­teure“ (Net­work of Pre­fer­red Instal­lers, kurz: NPI)
Corning über NPI:
“Unab­hän­gig davon, ob es sich um ein klei­nes oder ein anspruchs­vol­les und umfang­rei­ches Groß­pro­jekt han­delt, Cornings NPI Part­ner unter­stüt­zen bei der Pla­nung, Durch­füh­rung und Fer­tig­stel­lung der jewei­li­gen Cam­pus­ver­ka­be­lung oder Rechenzentrums-Infrastruktur. Die Vor­teile beinhalten:

  • Zugang zu geschul­ten Fach­kräf­ten und schnel­len Lie­fer­zei­ten zur Sicher­stel­lung des geplan­ten Zeitrahmens
  • Per­sön­li­cher Aus­tausch und die Liebe zum Detail, um die tat­säch­li­chen Kun­den­be­dürf­nisse zu erfüllen
  • Die Bereit­schaft zur kos­ten­lo­sen Repa­ra­tur oder zum Aus­tausch nicht kon­for­mer Pro­dukte inner­halb einer 25-jährigen Gewähr­leis­tung und ent­spre­chend den AGB’s

NPI Part­ner sind von Corning geschulte Instal­la­teure, die unsere strik­ten tech­ni­schen und finan­zi­el­len Anfor­de­run­gen erfül­len und für ihre hoch­qua­li­ta­ti­ven Instal­la­tio­nen bekannt sind. NPI Instal­la­teure müs­sen regel­mä­ßige Schu­lun­gen absol­vie­ren, um immer auf dem neu­es­ten Stand der Tech­no­lo­gien und Pro­dukt­lö­sun­gen von Corning zu sein.“
Die MVK Sys­tem GmbH kann als Teil des NPI sei­nen Kun­den Ser­vice und Qua­li­tät auf höchs­tem Level garan­tie­ren. Dafür spricht die 25-jährige Pro­dukt­ga­ran­tie, die nur bei Instal­la­tio­nen durch Fir­men des NPI aus­ge­spro­chen wird. Teil des NPI zu sein ent­spricht dem Anspruch, den die MVK Sys­tem GmbH an die eigene Arbeit stellt: jeder­zeit beste Leis­tun­gen und Ergeb­nisse abzuliefern.

EDGE™ Por­t­re­pli­ka­ti­ons­ge­häuse

Hi Dex

Core oder Direc­tor Swit­chen von SAN und LAN Berei­chen in Rechen­zen­tren. Es ermög­licht die Trans­for­ma­tion der Ports mit dem Lay­out des Switch­ty­pes in z.B. Zen­trale Patch­ebe­nen (MDA) und ver­ein­facht so das Zusam­men­le­gen von Hoch­kom­pak­ten Swit­chen die ver­streut an ein­ze­len Admin­in­stra­ti­ons­stand­or­ten im Rechen­zen­trum ver­teilt sind. Das Design des EDGE Gehäuse ermög­licht Abbil­dung mit einer Eins-zu-Eins Por­t­re­pli­ka­tion, bei die I/O Kar­ten hori­zon­tal oder ver­ti­kal intal­liert sein kön­nen.
Durch die Ver­wen­dung von EDGE Modu­len ist die Iden­ti­fik­tion und das Zuwei­sen von Ports ent­spre­chen­der I/O Kar­ten ver­ein­facht. Optio­nal sind Blind­plat­ten ver­füg­bar um das genaue Design des ent­spe­chende Swit­ches abzubilden.


Corning Cable Sys­tems LAN­scape Pre­tium EDGE Solutions

The Glass Age


Corning Pro­dukt Updates

Hier fin­den Sie eine Liste mit aktu­el­len Neue­run­gen und Ände­run­gen der Corning Pro­dukte sowie wei­tere aktu­elle Inhalte.
Pro­dukte für Rechenzentren:

  • Jetzt erhält­lich – Neu kon­zi­pier­tes Pre­tium EDGE® Gehäuse
  • Schnel­lig­keit Neu Defi­niert“ — Das neue Man­tra für Corning’s Fast­Ship und Fast­Con­nect Programm
  • Neuer Kern­pro­dukte Kata­log für Rechen­zen­tren Herbst 2014
  • Pro­dukte für lokale Netze:

  • SPH Gehäuse im neuen Design
  • Kin­der­leicht zu öff­nen­des ALTOS® Fas­tAc­cess® Kabel
  • Far­bige Staub­schutz­kap­pen für das Futu­re­Com™ xs500 Modul

Webi­nar zu Corning CCH Verteilergehäusen

Cindy Sie­bert, LAN Mar­ket Spe­cia­list bei Corning erklärt Vor­teile und Ver­wen­dun­gen von CCH Ver­tei­ler­ge­häu­sen.
Das Webi­nar vom 3 Juli 2014 fin­den sie hier.


Corning Gorilla Glass hilft dabei, Gionee Slim Smart­pho­nes auf ein neues Level zu heben

Die Scha­den– und Kratz-Resistenz des Corning Gorilla Glass 3 mit NDR ver­leiht dem slim Ultra Smart­phone Elife S7 Stärke

16. März 2015

Die Corning AG hat heute bekannt gege­ben, dass Gionee Com­mu­ni­ca­tion Equip­ment Co. Ltd Corning Gorilla Glass mit NDR sowohl für das Front– als auch für ihr Back-Panel des
kürz­lich ange­kün­dig­ten Ultra Smart­phone Elife S7 ver­wen­den möchte.
“Eines der ent­schei­den­den Unter­schei­dungs­merk­male ist unsere Fähig­keit, pro­ak­tiv mit Ver­brau­chern zusam­men­zu­ar­bei­ten, um ihre größ­ten Bedürf­nisse zu ver­ste­hen und
umzu­set­zen”, sagte Dave Velas­quez, Direc­tor Mar­ke­ting und Com­mer­cial Ope­ra­ti­ons, Corning Gorilla Glass. Da Geräte immer dün­ner wer­den, ist es wich­tig, dass sowohl
Zulie­fe­rer als auch Kon­su­men­ten dar­auf ver­trauen, dass ihre Smart­pho­nes ihrem all­täg­li­chen Lifst­lye stand­hal­ten. Corning konnte mit Gionee an dem Ultra Smart­phone S7
arbei­ten und damit dazu bei­tra­gen, ein Gerät zu kon­zi­pie­ren, dass nicht nur dünn ist und gut aus­sieht, son­dern auch lang­le­big ist.

Dekra
Diese Seite verwendet Cookies: Details ansehen. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.